Follow by Email

Dienstag, 23. September 2014

Finale dahuam - Drama dahuam ?!

Jeder kann sich erinnern! 20.05.12 ! Fc Bayern München gegen Fc Chealse! Finale der Champions League! Spielort Allianz aArena! Philipp Lahm und Schweinsteiger haben verschossen ! Drogba macht das 5/4 für Chealse und gewinnt gegen Bayern! Einer der schlimmsten Erlebnisse in meiner Karriere als Bayernfan! Nun gut, so schlimm war mein Finale dann nicht aber ich wär nicht ich, wenn ich nur mit einem erreichten Finale zufrieden sein würde! Nachdem ich den Hausmeister spielen durfte, da der Turnierdirektor mir den Schlüssel den Tag vorher in Hand drückte und meinte, "bist ja eh da, sperr schon mal auf", wärmte ich mich gut auf und bereitete mich perfekt auf mein Match vor! Das lief dann zwar alles schneller und einfacher als geplant und das 61 62 war nur noch Formsache, trotzdem merkte ich das mein Körper mit den 4 spielen schon ein bisschen müde war! Das Finale wurde dann leider zur Katastrophe! Nicht nur das bei 3:3 eine 2!!!!! stündige Regenpause gemacht werden musste,


 sondern bei dem kurzen warm machen nach der Pause, hatte ich leider irgendwas am Knie! Dadurch war das Finale dann schneller verloren als erhofft! Mit dem abgeholten Preisgeld machte ich mich schnell auf dem Heimweg! Etwas zu schnell, meinte auch ein 1 Meter großer grauer Kasten! Es war schon ein bisschen Ironie, dass ich mit einem Wohnmobil, dass nur 100km/h fährt auf ner Autobahn die ohne Begrenzung ist , bei einer Baustelle die mit 100 angegeben war, geblitzt worden bin. -.-' !

 Alles in allem bin ich bei dem Turnier mit einem Plus raus ( Rechnet man die Einschreibegebühren, das Benzin, mein Essen und den viellchtigen Strafzettel weg:)! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen