Follow by Email

Samstag, 25. Oktober 2014

Adios Madrid - Ola Portugal oder soll ich sagen r.i.p Bike and welcome Ice Showers

Fast hätte ich heute den Blogeintrag in die Tonne gekloppt, dass liegt aber daran das man aber auch für ALLES in Portugal fighten muss! 22.40 in die Bar hier hat keinen Bock auf Geld! Ich mein ein Bocadillo mit Atun ist jetzt auch nicht DIEEEE unnormale Herrausforderung! Naja, nach 5 Minuten Disskusion hab ich dann endlich die Bestellung aufgeben können! Score: Max:3 Life: NUUULLL
WARUM will ich unbedingt dieses Bocadillo?! Kommt vielleicht davon das ich 3 1/2 Stunden am Platz war und das Match meines Leben hatte. Hab ja schon viel erlebt, aber so viele up and downs waren selten dabei! Achja, in Portugal bin ich seit vorgestern! Nachts angekommen, und auf irgendeinem Marktplatz geparkt!
Alles benne! Morgens dann den Tennisplatz gesucht und direkt trainieren können! Ja, aaaaber als ich dann duschen wollte, hieß es " Sorry, no shower available "! Soll ich jetzt den ganzen Tag bis Morgen zum Matchanpfiff hier so verschwitzt rumstehen? 10 ganze Minuten hat es gebraucht um den guten Herren davon zu überzeugen das ich ihn solange terrorisiere bis er mir die Dusche aufsperrt!
Jap, Klo war auch da, aber ohne Kloschüssel! Eine Dusche für 60 Spieler, ein Klo ohne Klo und ein Barmensch der kein Geld verdienen will! Ich mein, wie kann man hier ein Turnier veranstalten? Nicht zu erwähnen das der ganze Club nur 4 Courts hat, d.h kein Platz zum Trainieren! Den ich eh nicht brauche da ich, bei meiner sofortigen Niederlage nach Tarifa fahre! Kiten! Jihaaa! Gut, mein Match wurde dann von 16.00 auf 18.20 verschoben da die Kollegas vor mir so lange gebraucht haben! Dachte ich mir, gehste zum Physio und lässt deinen Rücken tapen, aberrrrr Portugal, ihr wisst schon, der hatte nicht mal Tape! Zack Sprint zum Caravan, und Tape geholt, bin ja besser ausgestattet als mancher Physiotherapeut! Dann in der Miniumkleide neben duschenden Spielern behandelt!
Als ich dann am Platz stand war es mittlerweile NIGHTSESSION! Flutlicht und 28 Grad! Erster Satz 2 mal mit Break vor ( für alle die keine Ahnung von Tennis haben, Break vor bedeutet einen Vorsprung zu haben), naja, kassier 2 mal ein rebreak um dann grandios den ersten Satz 5:7 zu verlieren! Da hat ich schon nen Hals! Tarifa! Da fahr ich Morgen hin! Oder auch nicht, wenn ich endlich ketten gebe und aufhöre zu weinen, wie ein kleines Kind ist alles Schuld an meiner Niederlage, alles außer ich! Vielleicht sollte ich einfach hin gehen und aufgeben! Der Versuch war da, dann riss ich mich aber zusammen, versuchte sie bösen Dämonen in mir zu besiegen! Jedes mal ein Fight! Dann schnell 0:2 hinten und ein fliegender Schläger! Irgendwie bin ich dann doch zurück gekommen obwohl ich ja auch morgen schon gerne am Strand liegen würde, aber dafür mache ich das ja alles nicht!  Bei 3:3 im 2ten Satz hat dann jemand keine Lust mehr auf Tennis des unterstem Niveau und schaltet einfach das Licht ab! Sowas hab ich dann auch noch nie gehabt! 20 Minuten warten oder das Kindertraining abbrechen! Ja, Kinder raus mit euch waren meine Worte! 6:4 für mich, come on! Alleine weil mein Gegner so ein spacko ist, will ich diesen 3ten Satz gewinnen! Unmenschlich gut gespielt und 5:1 vorne! Erst letzte Woche hab ich im ersten Satz in Madrid einen 5:1 Vorsprung verspielt und im Tiebreak verloren!(wer nich weiß was das is ->google)! Das kommt natürlich dann hoch, auch wenn man das versucht zu blocken! Und dann steht's 5:3 und irgendwann 5:5! Ich mein sogar mein Gegner hatte innerlich schon aufgegeben, so wie ich bei 5:7 0:2! Aber Tennis wär nicht Tennis, wenn man erst gewonnen hat nachdem der letzte Punkt gespielt ist! Und so finde ich mich im Tiebreak wieder! (Google) um 20.00 war ein Konzert angesagt! Hier im Club! Vielleicht deswegen hatten wir über 50 Zuschauer die alle für den Portugiesen waren! Sogar ich! Ich hab's einfach nicht verdient und somit scheide ich hiermit aus! Löschennnnnn! Dafür bin ich hier, diese Momente muss ich erleben, erfahren und aufsaugen, gewinnen, verlieren und mich durchbeißen, jetzt will ich dich mal fighten sehn! Du kleine pussy! Auf Spanisch konnt ich nicht mehr fluchen, da ich schon 2 mal verwarnt wurde, 3tes mal heißt dann Punktabzug, und dass kann ich bei 0:3 gegen mich im Tiebreak wirklich nicht gebrauchen! ( na, schon nachgeschaut was das ist?) 6:3 für mich und irgendwie schaffe ich es wieder Matchball # 6 und 7 zu vergeben! Gut, Sechlecht, Gut, Schlecht, müsste wieder Gut kommen dacht ich mir! Dachte mein Gegner auch und zitterte mit mehr Angst zu gewinnen als ich den Ball ins aus! Spiel, Satz und Sieg !Mann! Allez! Geballt zeig ich meine Faust den Zuschauern nach dem Motto, ich hab eh zu wenig Feinde! Wo wir wieder bei meinem Brötchen wären! ( der Barmensch war anscheinend auch für den Portugiesen)
! Jetzt ist es 0:05 und ich hau mich hin! Um morgen wieder ein 3 n halb stündiges Spektakel anzuliefern! ( dieser Sieg hat mir 0€ 0Punkte und -10 Freunde gebracht :) 

1 Kommentar: