Follow by Email

Dienstag, 7. Oktober 2014

Du Schwein

Nacht! Ich Weiss nicht genau wie spät! Aber es ist dunkel! Ich höre schritte ca. 50 Meter entfernt vorbeisprinten! Aufrecht Sitze ich im Bett! Was war das den? Naja, ich leg mich wieder hin! Wieder schritte! Nur dieses mal andere! Schnelles Atmen! Irgendwie drückend! Jemand geht um mein Wohnmobil! Irgendwie ist mir ein bisschen unheimlich! Aufstehen und nachsehen! Sei keine pussy! Hab grad eh nix zu tun, also kann ich ja aufstehen!
Nichts! Einfach nur schwarz! Typisch wenns nacht ist, aber Edison hat's vorgemacht! Apple hat nachgezogen und somit mache ich mich mit der Handytaschenlampe auf um das Böse zu suchen! Da! Schon wieder! Hört sich an wie ein Hund! Nein, jetzt wo ich es sehe, denke ich mir, Trottel, war doch klar! Du dummes Schwein! Eine Wildsau!
Usain Bolt verdächtig sprinte ich zum Wohnmobil und schau aus dem Fenster! Nach 10 Minuten misslungenem anlocken der fetten Sau um mir vielleicht doch noch ein Nachtsteak zu machen, dreht sich das Viech einfach um und läuft weg! Am nächsten Morgen hat mir dann mein Wohnmobil Kollege ( ein anderer Superstar der Atp Future Tour) erzählt, dass er das war der so gerannt ist, da er noch bis in die Nacht am Clubhaus saß um dort Wifi zu klauen! FÜR WAS, wollen wir garnicht weiter beleuchten! Heute bin ich dann nach Barcelona reingefahren um mit Marco Giraldi (500 Atp) zu trainieren! Sehr gutes Training! Leider musste ein Schläger dran glauben, aber eher dem Vorhand Slice geschuldet als irgendwelchen Wutausbrüchen!  Dann noch schnell n paar Stunden ins Fitness um mich auf den Kampf mit den Wildschweinen vorzubereiten! 


Achja! Onlineseminar hat ich auch noch.

/Ironie an: SUUUPPPERRR Interessant. /Ironie Off

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen